Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Homepage_ZSG_Blume

9. Tag (Freitag, 17. April) - Lauschen und Schreiben


Haben Sie am Dienstagabend mitbekommen, dass der Festungsberg erleuchtet war?

Ein paar Würzburger Unternehmen wollten hiermit ein Zeichen setzen. In dieser besonderen Zeit ist es für alle nicht ganz einfach. Die Botschaft ist deutlich: Würzburg hält zusammen, als Einheit. Musikalisch wurde das Ganze mit dem einem Cover des Songs „Stand by me“ von Ben E. King untermalt. Deshalb haben wir diesen auch als Lied des Tages auserkoren. Und weil wir uns zwischen den vielen Versionen nicht entscheiden konnten, folgen gleich drei verschiedene.

Ben E. King - Stand By Meexterner Link (Official Vinyl Video) [Link auf YouTube – externer Verweis]

Playing For Change - Song Around The World - Stand By Meexterner Link [Link auf YouTube – externer Verweis]

4 THE CAUSE - Stand By Meexterner Link [Link auf YouTube – externer Verweis] 


Corona_Festung
(Foto: Vlad Sîngeorzan)


Auch heute dürfen Sie wieder aktiv werden. Dieses Mal mit einer kleinen Schreibübung mit großem Effekt.
(Diese Übung ist angelehnt an Ideen der Autorin, Poesietherapeutin und Ärztin Prof. Dr. med. Silke Heimes)

Lauschen & Schreiben

(Dauer: ca. 20 Minuten)

Setzen Sie sich in den Park auf eine Bank, Ihren Balkon oder öffnen Sie das Fenster. Wenn es für Sie möglich ist, schließen Sie die Augen. Lauschen Sie nun fünf Minuten, welche Geräusche Sie umgeben. Achten Sie drauf, dass Sie sich hierfür fünf Minuten Zeit nehmen, in denen Sie sich nur auf die Umgebungsgeräusche konzentrieren und sich Ihren Gedanken und Empfindungen hingeben. Schreiben Sie im Anschluss 10-15 Minuten einen Text, in dem Sie das Gehörte und Ihre Wahrnehmung beschreiben. Lassen Sie hierbei einen Schreibflow entstehen und lassen Sie sich von diesem leiten. Nehmen Sie Ihren inneren Kritiker beiseite. Sie können hierbei nichts „falsch“ machen.

Diese Übung lässt sich auch mit anderen Geräuschhintergründen durchführen. Die folgenden Viedos können Sie natürlich auch einfach nur zum Entspannen und Träumen nutzen.

Meeresrauschenexterner Link [Link auf YouTube – externer Verweis] 

Regenwaldexterner Link [Link auf YouTube – externer Verweis]  

Flussgeplätscherexterner Link [Link auf YouTube – externer Verweis]   

Nachtexterner Link [Link auf YouTube – externer Verweis] 


Selbstverständlich ist es schöner, sich in der Realität ein bisschen in der Natur oder an der frischen Luft aufzuhalten und zu Lauschen und zu Schreiben und die Sonnenstrahlen zu genießen.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende!

Schreiben Sie für sich oder schreiben Sie an uns.