IHK ehrt Fabian Beck für Engagement im Prüfungsausschuss

Küchenleiter der Klinik König-Ludwig-Haus mit Ehrennadel in Silber ausgezeichnet
 


FabianBeck_IHKAuszeichnung_2018

Freuen sich mit Fabian Beck über die Auszeichnung der IHK: Andreas Lang, Leiter der Personalabteilung, (links im Bild) und Krankenhausdirektor Karsten Eck. (Foto: Keck)
 

Würzburg. Für mehr als zehn Jahre ehrenamtliches Engagement im Prüfungsausschuss für den Beruf „Koch / Köchin“ ist jetzt Fabian Beck, Küchenleiter der Klinik König-Ludwig-Haus, von der IHK mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet worden. Fabian Beck ist seit 2008 im Ausschuss tätig.

Krankenhausdirektor Karsten Eck überbrachte den Glückwunsch und Dank des Präsidenten der IHK Würzburg-Schweinfurt, Otto Kirchner, für die Bereitschaft, besonders qualifizierte Mitarbeiter für die Mitwirkung in Prüfungsausschüssen freizustellen. Ohne diese Unterstützung wäre das Prüfungswesen der IHK nicht denkbar. Die Auszeichnung sei deshalb auch ein besonderes Zeichen der guten Zusammenarbeit.

„In der Klinik König-Ludwig-Haus werden jedes Jahr erfolgreich junge Kolleginnen und Kollegen ausgebildet. Die Ausbildung ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die viel persönlichen Einsatz erfordert. Der Ausbilder muss nicht nur fachlich qualifiziert sein, sondern auch pädagogische und didaktische Fähigkeiten besitzen“, betonte Andreas Lang, Leiter der Personalabteilung, anlässlich der Übergabe der Ehrennadel mit Urkunde an Fabian Beck.

Im Namen der Klinikleitung sprach Karsten Eck seine Anerkennung und seinen Dank an Beck aus: „Mit Ihrem Engagement übernehmen Sie eine große Verantwortung für unseren Fachkräftenachwuchs und damit auch für die Gesellschaft.“

 

 

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
Zentrum für Seelische Gesundheit am König-Ludwig-Haus
Brettreichstraße 11
97074 Würzburg
Tel: 0931 803-0
Fax: 0931 803-1209