Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Homepage_ZSG_Innenhof02

Stationärer Bereich


In unserer psychiatrischen Klinik diagnostizieren und behandeln wir das gesamte Spektrum psychiatrischer und psychosomatischer Erkrankungen im Erwachsenenalter. Ausgenommen sind Patienten mit Suchterkrankungen, mit geistiger Behinderung und Patienten, bei denen eine dementielle Entwicklung im Vordergrund des klinischen Geschehens steht. Für diese Patienten  bieten unsere Schwesterkliniken in Lohr und Werneck ein spezialisiertes stationäres und ambulantes Angebot an.

Die Ursachen psychischer Erkrankungen sind genauso zahlreich wie die damit verbundenen unterschiedlichen Krankheitsbilder, was entsprechend differenzierte therapeutische Verfahren erfordert.

Um eine individuelle, dem Stand der modernen Medizin folgende Diagnostik und Behandlung bieten zu können, versuchen wir, für jeden Patienten die geeignete Behandlung zu finden. Die Behandlung und Betreuung erfolgt mit hoher Fachkompetenz.

Neben der ärztlichen Behandlung und der Pflege liegt ein Schwerpunkt der Therapien auf dem Einsatz von Bewegung zur Unterstützung des Heilungsprozesses. Psychologen, Sozialarbeiter und die Kunst- und Musiktherapeuten setzen ihre eigenen Akzente bei ihrer Tätigkeit mit den Patienten.